Ein neuer Hybrid von Toyota – Der Rav 4 kommt mit einen Hybrid auf den Markt

Von Jürgen Vagt

Das Urgestein des SUVs Booms der Rav 4 kommt nun mit einem Hybrid nach Europa, denn in den 1990 er Jahren hat der Rav 4 den Boom der kompakten SUVs begründet, auch weil der Rav 4 sich mit 600000 Einheiten sehr gut verkaufte. Der Rav 4 war für Toyota ein Vorreiter dieser Fahrzeugklasse und grenzt sich von den Landcruiser als Geländewagen aus dem Hause Toyota ab.
Nun kommt der Rav 4 von Toyota als Hybrid auf den Markt und repräsentiert die Strategie von Toyota bei den alternativen Antrieben, also wie ich schon beschrieben habe:
http://elektroautovergleich.org/das-elektroauto-mit-der-brennstoffzelle-von-toyota-neuer-wind-in-einem-alten-thema setz Toyota auf den Wasserstoffantrieb und anderseits wird erst mal keine voll elektrischen Antrieb auf den Markt gebracht.

Wie gut ist der Hybrid Rav 4 ?

Der Rav 4 soll laut Norm verbrauch nur 4,9 Liter verbrauchen und die ersten Praxiswerte liegen ca. einen Liter höher. Das ist aber angesichts des Gewichtes und der PS- Leistung ein relativ guter Wert und es wird die bewährte Hybridtechnik des Hauses Toyota genommen. Die Antriebstechnik stammt von einen von den Subbrand Lexus, also die Nickel-Metallhydrid Technologie, die auch im Hybrid Megaseller Prius angeboten wird. Bewährt und ausgereift ist die Technik schon, aber auch nicht mehr der Stand der Dinge, denn BMW verbaut in seinen Elektroautos schon Litium – Ionen Batterien.
Neu und spannend ist aber, dass man als Extra einen dritten Elektromotor ordnen kann und dann wird der Vierradantrieb durch die Elektromotoren bewerkstelligt. Auch hat der Rav 4 schon sehr weit entwickelte Automatisierungstools wie einen Sensor, der beim Einparken den Toten Winkel beobachtet und gegebenfalls eingreift.
Also insgesamt ein spannendes Auto, dass Toyota auf die Straße gebracht hat und der japanische Konzern hat seine Erwartung veröffentlicht, dass in der Zukunft jeder zweite Rav 4 einen Hybridantrieb haben wird. Man wird sehen, denn SUV Käufer haben nur sehr bedingt beim Autokauf den Umweltschutz im Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Top
Blogverzeichnis - Bloggerei.de