Elektroautos als Dienstwagen – eine zarte Liebe

Von Jürgen Vagt

nun gibt es ja seit Juli die Kaufprämie für elektrische Autos und es stellt sich die Frage, wie elektrische Autos als Firmenwagen eingeführt werden könnten. Denn es gibt 4,5 Millionen Firmenwagen bei einem Gesamtbestand von 41 Millionen Autos in Deutschland. Es sind immer noch die gleichen Probleme, die auch private Elektroautokäufer haben. Die beschränkte Reichweite und die Ladezeiten. So haben sich die ersten Unternehmer, die ein Elektroauto als Firmenwagen eingeführt haben, auch eine Schnellladestation auf Ihrem Firmengelände installiert. Aber auch mit einer Ladestation auf dem Gelände müssen die Routen genau geplant sein. Denn die Ladesäulen sind immer noch sehr wenige und man kann sich in der täglichen Praxis nicht darauf verlassen.

Finanzierungsform und Steuern

Nun die Steueraspekte sind noch sehr unbekanntes Neuland und auch das beliebte Leasing ist für Elektroautos noch Neuland. Ich habe da auch keine genaue Ahnung, aber anderseits erzählen mir auch Unternehmensvertreter immer wieder, dass Sie keine Unterschiede zwischen Verbrennerkunden und Elektroautokäufern machen. Daher sollte es keine Unterschiede geben, wenn Sie eine Finanzierung über die Autobanken machen wollen. Die Konditionen müssten sehr ähnlich sein.

Kfz Versicherungen


Auch wenn die Kollegen von der Wiwo Probleme sehen : http://www.wiwo.de/unternehmen/auto/elektroautos-ist-das-ihr-neuer-dienstwagen/14422736.html
Kann ich Ihnen sagen, dass die Kfzsteuer bei jedem Modell identisch ist, wenn man einen Vergleich mit einem ähnlichen Verbrennern anlegt.
Und die Regelung für die Dienstwagenbesteuerung ist eigentlich einfach. Der Staat möchte voll- batterie betriebene Fahrzeuge in die Firmenflotte bringen, daher kann man den Batteriepreis vom Listenpreis abziehen. Mit diesem bereinigten Listenpreis kann mittels der 1 % Regelung den monatlichen Anteils des Dienstwagens bestimmen.
Damit wird der voll elektrische Wagen interessanter für Firmenkunden.

Der Markt an Ladestationen

Nun auch in meiner Beratungsarbeit habe ich das Problem, dass der Merkt an Ladestationen sehr unübersichtlich ist. Im nächsten Jahr kommt eine wahre Flut an elektrischen Fahrzeugen, aber momentan fehlt noch die Übersicht, welche technischen Standards von Schnellladestationen einhalten sollten oder welche Hersteller eine Komplettlösung aus einem Fahrzeug und einer Ladestation anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Top
Blogverzeichnis - Bloggerei.de