Elektroautos von Volkswagen – der legendäre Bus wird elektrisch

von Jürgen Vagt

ich habe ja eben schon über den elektrischen Transporter von Renault berichtet: http://elektroautovergleich.org/2017/01/elektrischer-transporter-mit-renault-werden-die-handwerker-elektrifiziert/ .
Ich hatte auch schon über die Vorgängerstudie geschrieben: http://elektroautovergleich.org/elektroautos-von-volkswagen-budd-und-bob-vw-will-pluspunkte-bei-amerikaner-sammeln/ .
Allerdings kündigt Volkswagen nun wirklich einen Marktstart im Jahr 2020 an und 2025 soll eine autonom fahrende Version auf den Markt kommen. http://www.autobild.de/artikel/vw-i.d.-buzz-2017-vorstellung-und-sitzprobe-11159313.html . Es bleibt wenigstens für mich noch offen, ob diese Studien und Ausstellungsobjekte wirklich so in die Serienfertigung kommen oder ob nicht doch noch eine gravierende Änderung vorgenommen wird.
2020 ist auch nicht überragend, denn wenn die Transporter klasse elektrifiziert wird, würde das einen massiven Schub für die Elektromobilität bedeuten. Von den Kleinbussen und Transportern werden pro Jahr ca. 400000 Fahrzeuge abgesetzt und von Golf werden 220000 Einheiten pro Jahr verkauft.

Teil einer größeren Strategie

Nun ich habe auf diesem Blog schon viel über den Volkswagenskandal geschrieben und der Startpunkt dieses Skandals liegt auch schon 1,1/2 Jahre her und seitdem kündigt Volkswagen reihenweise Elektroautos an. Spannend an dem elektrischen Bus ist aber, dass im Gegensatz zu den aktuellen elektrischen Modellen von Volkswagen der elektrische Bus eine komplette Neuentwicklung um die Anforderungen des elektrischen Antriebes mit einer eigenständigen Plattform sein soll. Ab 2025 soll der elektrische Bus völlig autonom fahren, ich behandele ja auf dem Schwesterblog automatisiertes-auto.de diese Entwicklungstendenz der Automobilindustrie. Also sollen sich in diesem Fahrzeug beide Zukunftstechnologien treffen und der Bus von Volkswagen soll sowohl elektrisch an getrieben werden und sich autonom fahren lassen. Nun es sei angemerkt, dass es für die Hersteller keine Verpflichtung darstellt, wenn man so eine Studie auf einer Automesse ausstellt. Eine solche Studie muss nicht Realität werden, auch wenn Volkswagen andere Dinge behauptet.

Handwerker werden sich freuen

600 Kilometer Reichweite soll der elektrische Bus haben und jetzt im Jahr 2017 haben die elektrischen Modelle von Volkswagen so in Etwa ein Reichweite von 170 Kilometern. Viele Handwerker sind ja treue Kunden des Busses von Volkswagen und mit so einer Reichweite kann man den Arbeitsalltag mühelos bewerkstelligen. Aber eben erst 2020.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Top
Blogverzeichnis - Bloggerei.de