Elektroautos von Volkswagen – E-Rennwagen soll Pikes Peak gewinnen

von Jürgen Vagt 26.03.18

Volkwagen will nun bis 2025 sein Angebot elektrifizieren und diese endlich ernsthafte Modelloffensive soll mit einem motorsportlichen Engagement flankiert werden. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektroautos-Volkswagen-zeigt-E-Rennwagen-Prototyp-I-D-R-Pikes-Peak-3998628.html
Was ist Pikes Peak? Ein Wahnsinn oder ein Berg-Rennen mit 20 Kilometer mit einem Höhenunterschied von 4 Kilometer und unzähligen Kurven. An Vielen dieser Kurven gibt es Abhänge mit 1000 Metern und natürlich gab und gibt es bei diesem Rennen viele Unfälle und Tote. Dieses Rennen kommt aus der Anfangszeit des Motorsports und hat nichts mit der heutigen Hochglanz – Formel Eins zu tun. Und dieses Rennen hat schon mal schöne Erfolge für Volkswagen gebracht, denn Walter Röhrl konnte mit einem turboaufgeladenen Audi das Rennen gewinnen und damit konnte sich Audi als sportliche Marke positionieren. Pikes Peak war schon mal eine Plattform für elektrischen Motorsport, denn das elektrische Motorrad Lighting hat das Rennen bei den Motorrädern im Jahr 2011 gewonnen. https://www.youtube.com/watch?v=6EI6IhNqGCU

Motorsport mit elektrischen Fahrzeugen

Gewinne am Sonntag, verkaufe am Montag. Dieses Motto galt immer in der fossilen Automobilindustrie und es wird auch den elektrischen Motorsport angewendet. Vor ein paar Tagen kam die Nachricht, dass im nächsten Jahr also 2019 die Moto-Gp ein Rennen mit elektrischen Motorrädern im Rahmenprogramm bekommen soll. Die Moto-Gp ist die Formel Eins des Motorradsports, allerdings sollen nicht die Hauptklassen elektrifiziert werden. Neben der Verbrenner Formel Eins etabliert sich die elektrische Formel Eins. Das sind eben die höchsten Monoposto-klassen. Ich werde da bald mal eine kleine Übersicht veröffentlichen.

Volkswagen und der Motorsport

Volkswagen ist keine sportliche Marke und bis auf ein halbherziges Rallye-Engagement hat sich Volkswagen in den letzten Jahren nicht mittels Motorsport positioniert. Allerdings ist Audi in Le Mans dominierend und Porsche die deutsche Motorsportmarke schlechthin. Und wenn sich der Motorsport elektrifizieren wird, dann werden es die beteiligten Autohersteller tun. Auch wenn Viele Motorsport als Beschäftigung von spät-pubertierende Männern abtun, so der Motorsport auch immer eine Plattform für die technologische Weiterentwicklung im Automobilbau. Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/

Veröffentlicht von Jürgen Vagt

Unterstützen Sie Elektroautovergleich.org und automatisiertes-auto.de ! Jürgen Vagt IBAN: DE91 2009 0500 0002 4932 41 BIC: GENODEF1S15 (Netbank) Verwendungszweck: Elektroautovergleich.org / automatisiertes-auto.de https://steadyhq.com/en/juergenvagt https://www.patreon.com/JuergenVagt http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Top
Blogverzeichnis - Bloggerei.de