Elektromobil in die Zukunft! Nr. 22 (Erfahrungsbericht Renault Zoe)

von Jürgen Vagt 02.07.19

in der Episode 22 geht es um den gegenwärtigen Gewinneinbruch bei den Autobauern, die
Investitionen in Elektromobilität und autonomes Fahren belasten allerorts die Bilanzen in der Autoindustrie. Überall werden immer mehr Ladesäulen aufgestellt und nun werden Lidl und Kauflandfilialen Mit Ladesäulen ausgerüstet. Im niedrigen Geschwindigkeitsbereich
müssen nun künstliche Geräusche bei Elektroautos erzeugt werden, damit das elektrische Fahren sicher wird. Die selbstfahrende Shuttles werden immer wahrscheinlicher, denn die Googletochter Waymo arbeitet mit Renault-Nissan zusammen. Dann widme ich dem Renault Zoe mit einem ausgiebigen Test.

Begrüßung + Episodenüberblick

Pressespiegel – Elektromobilität als Anlagethema

Elektrisches Tanken 1 – Lidl und Kaufland bekommen Ladesäulen

Elektrisches Tanken 2 – Wie finde ich den passenden Ladetarif?

Leben mit dem Elektroauto 1 – Künstliche Geräusche sollen das Elektroauto sicherer machen

Leben mit dem Elektroauto 2 – Wie geht die Ferienfahrt mit dem Elektroauto

Leben mit dem Elektroauto 3 – Wie lebt es sich mit dem Renault Zoe

Neues aus der Autoindustrie – Wegen der Elektromobilität sinken die
Profite

Gäste bei den Zukunftsmobilisten – 3 spannende Gäste

Modellvorstellung Elektroauto 1 – Modell 3 von Tesla wird zum Pickup

Autonomes Fahren 1 – 5G in der Automobilproduktion

Autonomes Fahren 2 – Waymo arbeitet mit Renault-Nissan bei selbstfahrenden
Shuttles zusammen

Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!

Elektromobil in die Zukunft! Nr. 21 – Br-Bericht (Umweltverträglichkeit von Elektroautos)

von Jürgen Vagt 19.06.18

mittels eines Berichtes des bayerischen Rundfunks beschäftige ich mich mit der Umweltverträglichkeit von Elektroautos und dann schauen wir mal, wie sich elektrische Transporter in der Innenstadt schlagen. Jetzt sind konkrete Leistungsdaten für die elektrischen Kleinwagen durch die Hersteller Volkswagen, Peugeot und Renault veröffentlicht worden. Die bisherigen Dieselfahrverbote zeigen keine Wirkung und
wiedermal kommt Dynamik in das Wasserstoffthema. Dann geht es um die Frage, wie innovationsfreudig die deutschen Autohersteller sind und die Obeklasselimusine von Tesla bekommt ein Update.

Begrüßung + Episodenüberblick
Elektrisches Tanken – Soll man auf Wasserstoff warten oder batterie-elektrisch
kaufen ?
Elektromobilität im Gewerbe – GLS hat erst Erfolge Elektrotransportern in den
Städten
Neues aus der Autoindustrie 1 – Tesla frischt das Modell S auf

Verbrenner abwickeln – Umweltbundesamt meint, dass die Dieselfahrverbote nicht
ausreichen
Modellvorstellung Elektroauto 1 – Renault Zoe kommt in neuer Version
Modellvorstellung Elektroauto 2 – Elektrischer Peugeot 208 ist doppelt so teuer wie
der Basisbenziner
Modellvorstellung Elektroauto 3 – Garantiedaten für den Volkswagen ID3 sind
veröffentlicht
Elektroautos und die Umwelt – BR-Bericht über die Umweltverträglichkeit von
Elektroautos
Neues aus der Autoindustrie 2 – Wie innovationsfähig sind die deutschen
Autobauer
Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!

Elektromobil in die Zukunft! Podcast-Nr. 20 – Elektrische Modelle 2019

von Jürgen Vagt 13.06.19
im Sommerloch beschäftige ich mich noch mit den Neuvorstellungen des
elektrischen Modelljahrgangs 2019 und es wird ein Defizit klar, denn
preisgünstige Elektroautos fehlen noch. Die Bild-Zeitung macht sich
Sorgen wegen dem Stromnetz, wenn viele Elektroautos zugelassen
werden. DHL will Streetscooter verkaufen und Mazda will nun auch
endlich als Nachzügler Elektroautos anbieten. Volvo zeigt hingegen
schon ein voll autonomen SUV, der zusammen mit Uber eingesetzt werden
soll. Elektrische Roller erobern die Städte und ich berichte drüber.



Begrüßung + Episodenüberblick
Elektrisches Tanken – Bild macht sich Sorgen ums Stromnetz
Neues aus der Autoindustrie 1 Autobild fehlen die günstigen Elektroautos
Neues aus der Autoindustrie 2 – Hyundai verkauft seinen
Wasserstoffantrieb an andere Autobauer
Neues aus der Autoindustrie 3 – Mazda ist Nachzügler unter den Autoherstellern
Neues aus der Autoindustrie 4 – Post sucht Käufer für den Streetscooter
Neues aus der Autoindustrie 5 – Audi stellt Elektroautos vor

Elektromobilität im Verkehr – Wie erobern Elektroroller die Städte
Autokauf 1 – (auto motor und sport) – Die neuen,elektrischen Modelle aus
2019
Autokauf 2 – Sind 2% viel oder wenig?
Autonomes Fahren – Volvo und Uber zeigt autonomen SUV
Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!








Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobil in die Zukunft! Podcast-Nr. 19 (Wasserstoff versus Batterie-elektrisch Harald Lesch)

von Jürgen Vagt 13.06.19
bei You Tube gibt es Tutorials über die Frage, wie ich das passende Auto
finde? Ich kommentiere diese Aussagen erstmal. Der Wissenschaftsjournalist des ZDF Harald Lesch beantwortet sich die Frage, ob wir nun alles auf eine Karte setzen sollten und die Batterie-elektrischen Elektroautos kaufen sollten. Tesla bringt einen elektrischen Roadster mit beeindruckenden Leistungsdaten und anderseits kommt ein elektrischer Pickup mit einem niedrigen Preis. Auf breiter Front wird bei den Autobauern in Elektromobilität investiert und Seat bringt das elektrische Auto der Marke. Volkswagen baut nun Ladepunkte in ganz Deutschland und man kann dann
seinen elektrischen Porsche Taycan für über 100000 € aufladen.

Begrüßung + Episodenüberblick

Elektrisches Tanken – Volkswagen baut mehr Ladepunkte auf
Neues aus der Autoindustrie 1 – Autobauer investieren massiv in die Elektromobilität
Neues aus der Autoindustrie 2 – BMW und Landrover/Jaguar kooperieren für die Elektromobilität
Neues aus der Autoindustrie 3 – Toyota schwenkt auf den Batterie-elektrischen Antrieb um
Modellvorstellung Elektroauto 1 – Porsche bringt den elektrischen Taycan
Modellvorstellung Elektroauto 2 – Seat bringt erstes Elektroauto
Modellvorstellung Elektroauto 3 – Tesla bringt einen elektrischen Roadster
Modellvorstellung Elektroauto 4 – und einen elektrischen Pickup
Verbrenner abwickeln – Harald Lesch – Wasserstoff oder batterieelektrisch
Autokauf – You Tube – Wie finde ich das passende Elektroauto?
Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!

Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobilität in der Beratung – Podcast Nr. 42 Dr. Ingo Kucz Timm Kekeritz White Octopus GmbH

von Jürgen Vagt 04.06.19
heute waren wir zu Dritt bei den Zukunftsmobilisten und mit Timm Kekeritz war heute ein Designer und mit Dr. Ingo Kucz war ein promovierter Politikwissenschaftler als Gesprächspartner zu Gast. Dr. Ingo Kucz hat schon vor 10 Jahren bei Volkswagen in der Politikwissenschaft über die Zukunft der Automobilindustrie bei Volkswagen promoviert und daran schlossen sich die Strategieabteilung der Bahn und ein Mobilitätsstartup an. Timm Kekeritz ist seit 20 Jahren als Designer tätig und hat einen kleinen Abstecher ins Silicon Valley unternommen. Seit 2 Jahren haben sich die Beiden zusammengetan, um ein Mobilitätsunternehmen zu gründen, so ist https://whtctps.com/ entstanden. Es geht den Beiden um die menschliche Perspektive in der Zukunftsmobilität. Die Mobilitätswirtschaft im Allgemeinen und die automobile Herstellerwelt im Besonderen ist sehr ingenieurgetrieben und deswegen wird eher in der Technik und weniger in menschlichen Bedürfnissen gedacht.

Das Produkt und die Nutzung

Einerseits verändert sich das Elektroauto und der Autofahrer muss sich umgewöhnen und andererseits kommen immer mehr und neuartige Mobilitätsangebote auf den Markt. Bei diesen Angeboten muss der Mensch als Kunde mitgedacht werden, sonst findet das Angebot keine Akzeptanz. Aber natürlich hat Mobilität auch eine politische Dimension und so müssen sich auch Kommunen auf die veränderten Bedürfnisse einstellen. Die Bewohner in den Großstädten wollen sich immer weniger mit dem Stau in den Städten abfinden und wollen zudem soll der Lieferverkehr in den Innenstädten reduzieren. Also braucht man neue Lösungen, die meistens aus der Startupwelt kommen. Alexander Meritz von emmy-rollersharung war ja auch schon hier in dieser Podcastreihe zu Gast, aber für die Kommunen und auch zum gewissen Maße auch die Länder- und Bundesebene sind in der Pflicht, die Gesetzeslage anzupassen. Man sieht gegenwärtig schon, dass die Etablierung von Moia als Ridesharingplattform in den Hamburg in der ersten Hälfte des Jahres 2019 erfolgreich verlief, aber es werden auch Konflikte mit dem etablierten Taxigewerbe und den ÖPNV immer offensichtlicher. Hierzu muss eine gesellschaftliche Debatte entstehen, welches Mobilitätsangebot man als Staat und Kommune haben will.

Diese freie Version des Interviews umfasst 13.30 Minuten und unter https://www.digistore24.com/product/274784 können Sie das vollständige Interview mit 55 Minuten gegen 2,38 € brutto und 2 € netto erwerben. Sie können mit allen gängigen Zahlungsmethoden bezahlen und danach den WAV File auf jedem Smartphone oder Notebook hören. Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobil in die Zukunft! Podcast-Nr. 18 (Übersicht der Elektroautos im Jahr 2019)

von Jürgen Vagt 07.06.19

heute nehme ich die Übersicht von Robin-Tv aus Youtube auseinander und
kommentiere die Neuwagenvorstellungen des Jahres 2019. Tesla hat jetzt schon Schwierigkeiten mit der Auslieferung. Wenn man sich eine Marktübersicht verschafft hat, dann gibt es noch Neuigkeiten zu Thema günstig Strom laden. Was passiert mit Batterien in der Zweitverwertung und die Kaufprämie wird weiter gewährt. Elektromobilität wird jetzt an jeder Plakatwand zu sehen sein, weil Volkswagen seine Marketingkampagne startet. Die Fusion zwischen Renault und Fiat ist geplatzt und Fiat kann nicht von der Kompetenz
in Sachen Elektromobilität von Renault profitieren.

Begrüßung + Episodenüberblick
Elektrisches Tanken – Wie finde ich die richtigen Ladetarife?
Leben mit dem Elektroauto 1 Deutsche zweifeln am Elektroauto
Leben mit dem Elektroauto 2 Nissan baut die Zeitverwertung von Batterien
Verkehrspolitik – Kaufprämie wird vom Bund verlängert
Gäste bei den Zukunftsmobilisten – 3 Experten bei Zukunftsmobilisten
Neues aus der Autoindustrie 1 – Volkswagen hat Probleme mit den Batterien
Neues aus der Autoindustrie 2 – Volkswagen startet Marketingoffensive
Neues aus der Autoindustrie 3 – Streetscooter verbaut einen Wasserstoffspeicher
Neues aus der Autoindustrie 4 – Zusammenschluss von Fiat und Renault ist geplatzt
Modellvorstellung Elektroauto 1 – Tesla hat Rekorde bei den Auslieferung
Modellvorstellung Elektroauto 2 – Übersicht der Elektroautos im Jahr 2019
Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!

Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobilität in den Medien – Nr. 39 Don Dahlmann (Journalist) im Podcastinterview

von Jürgen Vagt 28.05.19

heute war der Journalist und Blogger Don Dahlmann https://www.dondahlmann.de/ zu Gast bei den Zukunftsmobilisten und wir sprachen über die Digitalisierung des Autos und die Zunahme der Fahrassistenzsysteme in modernen Autos. Also einerseits wird das Auto immer digitaler, aber anderseits ziehen auch immer mehr Plattformen in die Mobilität ein. Als Berliner nutzt Don Dahlmann insgesamt 8 – 9 Apps um in Berlin von A nach B zu kommen und so wie bei anderen Digitalisierungsthemen werden bald nur noch wenige Angebote überleben. Wir haben eine solche Entwicklung im Onlinehandel gesehen, denn Amazon hat in den letzten Jahren Großteile des E-Commerce an sich gezogen. In den Strategieabteilungen der Automobilhersteller wird diese Zukunftsversion schon breiter diskutiert und die ersten Plattformen für Mobilitätsdienstleistungen gibt es bereits in den Großstädten.
Mobilität in der Großstadt
Aber in der Tat gibt es ein massives Stadt – Land Gefälle, in den Großstädten sowohl in Deutschland als auch weltweit gibt es immer mehr neue und moderne Mobilitätsangebote. Don Dahlmann sieht massiven Reformbedarf für das Personenbeförderungsgesetz, insbesondere weil das Personenbeförderungsgesetz zuletzt in den 1960er Jahren novelliert worden ist. Aber wenn neue Unternehmen auf einen etablierten Markt eintreten, dann wird es zu Spannungen und Konflikten kommen. Man sieht ja bereits in Hamburg die Gerichtsstreitigkeiten zwischen dem Taxigewerbe und den neuen Mobilitätsanbietern. Laut Don Dahlman bleibt der ÖPNV das Rückgrat der Mobilität in Großstädten, aber für das etablierte Taxigewerbe und den etablierten ÖPNV brechen wirtschaftlich schwere Zeiten an. Zwar werden wahrscheinlich nicht alle neue Mobilitätsdienstleister die nächsten 10 Jahre überleben, aber die neuen Mobilitätsanbieter haben jetzt schon im Mai 2019 überzeugende Angebote. Am Ende des Gespräches haben wir noch über die Rolle der Medien in der Etablierung der Elektromobilität und des autonomen Fahrens gesprochen. Grundsätzlich wird der Tenor der Medien in der Berichterstattung gegenüber der Elektromobilität immer positiver und wohlwollender, aber der deutsche Neuwagenmarkt ist eben auch sehr von deutschen Autoherstellern bestimmt und daher wartet die Medienwelt auf die deutschen Hersteller und deren Elektroautos.

Diese freie Version des Interviews umfasst 13.30 Minuten und unter https://www.digistore24.com/product/273642 können Sie das vollständige Interview mit 38 Minuten gegen 2,38 € brutto und 2 € netto erwerben.

Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobil in die Zukunft! Nr. 17 – (SWR-Beitrag) Zetsche geht-Elektromobilität kommt

von Jürgen Vagt 28.05.19
In der Episode 17 geht es um elektrische Kleinwagen von Volkswagen und Opel, der elektrische Corsa von Opel ist mit 330 Kilometer Reichweite überzeugend. Aber der elektrische Volkswagen e-up und der Citigo von Skoda beiten nur 165 Kilometer Reichweite und sind mit Ihren Leistungsdaten nicht mehr zeitgemäß. Volkswagen will erst 2024 elektrische Kleinwagen auf den deutschen Markt bringen. Der SWR hat einen Beitrag über den Abschied von Dieter Zetsche als Vorstandsvorsitzender des Daimler-Konzerns gesendet und ich beschäftige mich mit der Zukunft von Daimler. Zudem hebt Audi die Ziele fürs Elektroauto an und ein Start up aus den Niederlanden bringt ein Elektroauto mit 800 Kilometer auf den Markt.
Begrüßung + Episodenüberblick
Elektrisches Tanken – Stresstest von E.on zeigt Elektromobilität kostet im Stromnetz 400 € pro Elektroauto
Neues aus der Autoindustrie 1 – Volvo sichert sich Batterierohstoffe
Neues aus der Autoindustrie 2 – Audi bringt mehr Elektroautos auf den Markt
Neues aus der Autoindustrie 3 – Zetsche geht-Elektromobilität kommt (SWR-Beitrag)
Modellvorstellung Elektroauto 1 – Start up bringt 120000 € Elektroauto
Modellvorstellung Elektroauto 2 – Zoff zwischen Microlino und dem Auftragsfertiger
Modellvorstellung Elektroauto 3 – Elektrischer Kleinwagen von Volkswagen kommt erst 2024
Modellvorstellung Elektroauto 4 – Der elektrische Corsa von Opel kommt 2020
Modellvorstellung Elektroauto 5 – Der Citigo von Skoda kommt im Sept 2019 als Elektroauto
Autonomes Fahren – Renault zeigt mit dem EZ-Pod eine interessante autonome Fahrzeugstudie
Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!

Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobil in die Zukunft! Nr. 16 – Verstellung von Nextmove (Autovermietung mit Elektroautos)

von Jürgen Vagt 13.05.19

in der Episode Nr. 16 geht heute im Nachrichtenteil, um den Ausbau der Ladesäulen bei den großen Filialunternehmen Burger King und dem Tankstellennetz von Shell. Also wird die Versorgung mit Ladesäulen in der Fläche immer besser, weil in den nächsten Jahren Ladesäulen auf den Parkplätzen von Burger King und an den Tankstellen von Shell aufgestellt werden. Hyundai und Kia investiert in das Start up Rimac und Volkswagen baut seine eigene Batteriefertigung auf. Ein autonomes Flugtaxi hatte seinen erfolgreichen Jungfernflug und ein elektrischer SUV von Mercedes ist im Test. Stefan Möller von Nextmove stellt sein Unternehmen in einem Interview vor, Nextmove ist eine Autovermietung nur mit Elektroautos. In vielen großen Städten kann sich mittels dieser Autovermietung mit dem Elektroauto vertraut machen. Die Landesschau Baden-Württemberg zeigt in einem 3 Minuten Beitrag den Unterschied zwischen Elektroauto und den konventionellen Verbrennern. Ich kommentiere diese oberflächliche Darstellung ein bisschen.

Begrüßung + Episodenüberblick
Elektrisches Tanken 1 – Shell rüstet Tankstellen mit Ladesäulen aus
Elektrisches Tanken 2 – Burger King baut Ladesäulen auf seinen Parkplätzen
Neues aus der Autoindustrie 1 – Elektrischer Müllwagen wird in New York eingeführt
Neues aus der Autoindustrie 2 – Hyundai und Kia investieren in Rimac
Neues aus der Autoindustrie 3 – Volkswagen baut eigene Batterien in Salzgitter
Neues aus der Autoindustrie 4 – FAZ hält eine Gasschichtstunde übers Elektroauto
Modellvorstellung Elektroauto 1 – Elektro- SUV von Mercedes im Test
Autonomes Fahren – Autonomes Flugtaxi von Lillium hat einen erfolgreichen Jungfernflug
Leben mit dem Elektroauto Interview mit Stefan Möller von Nextmove
Leben mit dem Elektroauto – Landesschau Baden-Württemberg stellt den Unterschied zwischen Verbrenner und Elektroauto dar
Verabschiedung und machen Sie bei Elektromobil in die Zukunft mit!

Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Elektromobilität in den Medien – Burkard Riering (Automobilwoche) im Podcastinterview

von Jürgen Vagt 20.05.19
heute war mal wieder ein Geisteswissenschaftler in der Person von Burkard Riering zu Gast im Podcast-Interview. Mit Burkard Riering war der Chefredakteur der Automobilwoche zu Gast bei den Zukunftsmobilisten und wir sprachen kurz, über den Automobiljournalismus und fragten uns, wie der Journalismus auf den sinkenden Status des Autos in der Gesellschaft reagiert hat. Die jüngeren Generationen wollen neue Funktionen im Auto und die technische Qualität des Automobilbaus ist immer weniger relevant in den breiteren gesellschaftlichen Schichten. Der Durchschnittsbürger interessiert sich im weniger für Spaltmaße der Karosserie und immer mehr für die Integration von Smartphone-Anwendungen. Im Mai 2019 ist Konnektivität ein zentrales Verkaufsargument, wobei autonomes Autofahren laut Burkard Riering noch eine ferne Zukunftsversion darstellt. Im Vergleich zum Jahr 2016 ist bei den entscheidenden Akteuren eine gewisse Ernüchterung eingetreten. Ob wirklich das autonome Auto im Privatbesitz wirklich kommt und wann bleibt für Burkard Riering fraglich? Anderseits stellen sowohl Autobauer und Zulieferer immer mehr Softwareexperten ein und eben diese Softwareentwickler sollen das vollständige automatisierte Auto bauen. Aber ob schon im Jahr 2021 selbstfahrende Autos in den deutschen Innenstädten als Robotertaxis eingesetzt werden, bleibt für Burkard Riering offen. Als Medienfachmann stellt Burkard Riering die Gefahr dar, denn wenn ein schwerer Unfall passiert könnte die zarte Pflanze des automatisierten Autos zertrampelt werden. Wenn das automatisiertes bzw. autonome Auto im Praxiseinsatz Unfälle erzeugt, die ein durchschnittlicher Autofahrer nicht erzeugen würde. Dann wird die öffentliche Meinung ins Negative umschlagen und die Etablierung des autonomen Autos würde verhindert werden. Zudem ist die gegenwärtige Diskussion in den Medien ziemlich schlecht, weil wahrscheinlich die technische Kompetenz in den Redaktionen fehlt. Zum Abschluss des Gespräches ging es um die wahrscheinlichen Markthochlauf des Elektroautos. Im Frühjahr 2019 kündigen immer mehr Autohersteller Elektroautos an und nun muss sich auch das Elektroauto verkaufen, denn diese riesigen Investitionen müssen wieder eingespielt werden. Ob der klassische Automobilhandel bereits auf die Herausforderungen der Elektromobilität gerüstet ist, ist nicht geklärt. Einerseits ist das Elektroauto auch nur ein Auto, aber andererseits haben etablierte Autohändler keinerlei Kompetenzen bei Ladesäulen und bei der notwendigen Elektrotechnik.

Diese freie Version des Interviews umfasst 13.30 Minuten und unter https://www.digistore24.com/product/271934 können Sie das vollständige Interview mit 45 Minuten gegen 2,38 € brutto und 2 € netto erwerben.
Mehr dazu hier: http://elektroautovergleich.org/buecher-und-kurse-rund-ums-elektroauto/ und vernetzen können Sie sich hier : https://www.xing.com/communities/groups/elektrische-fahrzeuge-in-die-fahrzeugflotte-8554-1104577 und ich bitte um finanzielle Unterstützung: http://elektroautovergleich.org/unterstuetzen-sie-elektroautovergleich-org-und-automatisiertes-auto-de/ Sie können Vorträge buchen: http://elektroautovergleich.org/referenzen-innovationsworkshops-vortraege-beratung/ und Podcastinterviews mit Akteuren der Verkehrswende gibt es hier: https://podcastreihe-die-zukunftsmobilisten.podigee.io

Top
Blogverzeichnis - Bloggerei.de